Rufen Sie uns an:

+ 86-13601453077
Produktdetails
Zuhause / Produkte / Ätherisches Öl zur CO2-Extraktion / Patchouli ätherisches Öl Überkritische CO2-Extraktion

Patchouli ätherisches Öl Überkritische CO2-Extraktion

Menge:
  • Patschuli
  • CAREDDI
Produktbeschreibung

Patchouli ätherisches Öl Überkritische CO2-Extraktion

überkritisches ätherisches Öl

Produktname
Ätherisches Patchouliöl
Material
Trockene Patschuliblätter
Weg extrahieren
Überkritische CO2-Extraktionsmaschine
Klasse
Therapeutische Qualität
Verwendung
Behandlung von Angstzuständen, Pilzinfektionen, Allergien, Depressionen, Schlaflosigkeit, Ekzemen, Übelkeit und Menstruationsbeschwerden


Was ist Patchouliöl?

Patchouliöl ist ein ätherisches Öl, das aus den Blättern der Patchouli-Pflanze gewonnen wird, einer Art aromatischem Kraut.
Zur Herstellung von Patschuliöl werden die Blätter und Stängel der Pflanze geerntet und austrocknen gelassen. Sie werden dann einem Destillationsprozess unterzogen, um das ätherische Öl zu extrahieren.

Patschuliöl (7)

Patchouli ätherisches Öl verwendet

Patchouliöl hat einen charakteristischen Duft, der als holzig, süß und würzig beschrieben werden kann. Aus diesem Grund wird es häufig als Duftzusatz in Produkten wie Parfums, Kosmetika und Weihrauch verwendet.
Patchouliöl hat weltweit eine Vielzahl von zusätzlichen Verwendungsmöglichkeiten. Einige davon sind:
* Behandlung von Hauterkrankungen wie Dermatitis, Akne oder trockener, rissiger Haut
* Linderung von Symptomen von Erkältungen, Kopfschmerzen und Magenverstimmung
* Linderung von Depressionen
* Gefühle der Entspannung vermitteln und helfen, Stress oder Angst abzubauen
* Hilfe bei fettigem Haar oder Schuppen
* Appetit kontrollieren
* Verwendung als Insektizid, Antimykotikum oder antibakterielles Mittel
* Verwendung als Zusatz in geringen Konzentrationen zum Würzen von Lebensmitteln wie Süßigkeiten, Backwaren und Getränken
Patschuliöl (1)

Vorteile von ätherischem Patchouliöl


Ein Großteil der Beweise für die Vorteile von Patschuliöl ist anekdotisch. Dies bedeutet, dass es aus persönlichen Erfahrungen oder Zeugnissen stammt.
In den letzten Jahren haben Forscher viele der Anwendungen und Vorteile von Patchouliöl aktiv untersucht. Im Folgenden werden wir untersuchen, was uns ihre Forschung bisher sagt.

Entzündungshemmende Eigenschaften
Mehrere Studien haben gezeigt, dass Patchouliöl eine entzündungshemmende Wirkung hat:
* Schwellungen sind ein großer Teil der Entzündungsreaktion Ihres Körpers. Eine kürzlich durchgeführte Studie an Mäusen ergab, dass eine Komponente des Patschuliöls die chemisch induzierte Schwellung in ihren Pfoten und Ohren verringert.
* Immunzellen produzieren eine Vielzahl von Chemikalien, die mit Entzündungen verbunden sind. Eine Studie aus dem Jahr 2011 berichtete, dass die Vorbehandlung von Immunzellen, die als Makrophagen bezeichnet werden, mit Patschulialkohol die Spiegel dieser Moleküle senkte, die von den Zellen produziert wurden, als sie stimuliert wurden.
* Immunzellen müssen auch an den Ort der Entzündung wandern.

Diese Ergebnisse sind vielversprechend für die Verwendung von Patchouliöl oder seinen Bestandteilen bei der Behandlung von entzündlichen Erkrankungen.
In einer kürzlich durchgeführten Studie wurde Ratten mit chemisch induzierter entzündlicher Darmerkrankung Patchouliöl verabreicht.

Schmerzlinderung
In einer Studie aus dem Jahr 2011 wurden die schmerzlindernden Wirkungen von Patchouli-Extrakt bei Mäusen untersucht. Die Forscher fanden heraus, dass die orale Verabreichung des Extrakts an die Mäuse in einer Vielzahl von Tests die Reaktion auf Schmerzen verringerte.
Sie stellten fest, dass diese schmerzlindernde Wirkung mit den entzündungshemmenden Wirkungen von Patchouli verbunden sein kann.

Hautanwendung
In einer Studie aus dem Jahr 2014 wurden Mäuse zwei Stunden lang mit Patschuliöl behandelt und anschließend ultravioletter Strahlung ausgesetzt, die altern und die Haut schädigen kann. Mithilfe verschiedener Tests bewerteten sie die möglichen Schutzwirkungen von Patschuliöl.
Die Forscher fanden heraus, dass mit Patschuliöl behandelte Mäuse eine geringere Faltenbildung und einen erhöhten Kollagengehalt aufwiesen.

Zur Gewichtsreduktion
Patchouliöl wird manchmal als gutes ätherisches Öl zur Gewichtsreduktion aufgeführt. Obwohl keine Studien am Menschen durchgeführt wurden, um dies zu bewerten, untersuchte eine kleine Studie an Ratten aus dem Jahr 2006 die Auswirkungen des Einatmens von Patschuliöl auf Faktoren wie das Körpergewicht und die Menge der verzehrten Nahrung.
Die Forscher fanden keinen signifikanten Unterschied im Körpergewicht oder in der Futtermenge zwischen den Ratten, die Patschuliöl eingeatmet hatten, und denen, die dies nicht taten.

Antibakterielle Aktivität

Krankheitsverursachende Bakterien verwenden Dinge wie Biofilme und Virulenzfaktoren, um einen Wirt effektiv zu besiedeln und seine Abwehrkräfte zu überwinden.
In einer kürzlich durchgeführten Studie wurde festgestellt, dass Patchouliöl Biofilme und einige Virulenzfaktoren von Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus (MRSA) -Stämmen stören kann.
Eine andere kürzlich durchgeführte Studie befasste sich mit einer Mischung mehrerer ätherischer Öle, einschließlich Patschuliöl. Die Forscher bewerteten, ob die Mischung das Wachstum von Bakterien wie Pseudomonas aeruginosa, Staphylococcus aureus und Streptococcus pneumoniae inhibierte.

In einer kürzlich durchgeführten Studie wurde festgestellt, dass Patchouliöl Biofilme und einige Virulenzfaktoren von Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus (MRSA) -Stämmen stören kann.
Eine andere kürzlich durchgeführte Studie befasste sich mit einer Mischung mehrerer ätherischer Öle, einschließlich Patschuliöl. Die Forscher bewerteten, ob die Mischung das Wachstum von Bakterien wie Pseudomonas aeruginosa, Staphylococcus aureus und Streptococcus pneumoniae inhibierte.

Antimykotische Aktivität

Eine kürzlich durchgeführte Studie untersuchte die antimykotische Aktivität von 60 ätherischen Ölen gegen drei Arten von krankheitsverursachenden Pilzen: Aspergillus niger, Cryptococcus neoformans und Candida albicans. Es wurde gefunden, dass Patchouliöl eine bemerkenswerte antimykotische Aktivität gegen C. neoformans aufwies.

Antimykotische Aktivität wurde auch bei A. niger beobachtet. Die Forscher stellten jedoch fest, dass frühere Studien nicht die gleichen Ergebnisse zeigten.

Als Insektizid

Patchouliöl hat insektizide Eigenschaften, und mehrere Studien haben seine Wirkung auf verschiedene Insektenarten untersucht.

Die Entdeckung natürlicher Insektizide könnte sehr vorteilhaft sein, da viele künstliche Insektizide die Umwelt schädigen.

Patschuliöl (3)

Patschuliöl (4)


Unsere spezielle Extraktionsmethode: Überkritische CO2-Extraktion zur Extraktion

1. Niedrige kritische Temperatur, geeignet zur Extraktion und Reinigung von wärmeempfindlichen Verbindungen.
2. In der Lage sein, eine Insert-Umgebung bereitzustellen, um eine Oxidation der Produkte und eine Beeinträchtigung des wirksamen Gehalts an Extrakten zu vermeiden.
3. Schnelle Extraktionsgeschwindigkeit, keine Toxizität, nicht brennbar, sichere Anwendung und keine Umweltverschmutzung.

4. Kein Lösungsmittelrückstand, kein Nitrat und keine Schwermetallionen.

30Lx4- 修 图

Unterschied zwischen Wasserdampfdestillation und überkritischer CO2-Extraktion

Ätherische Öle aus der überkritischen CO2-Extraktion von Kräutern ähneln den durch Destillation hergestellten Ölen, da sie in der Aromatherapie und in der natürlichen Parfümerie verwendet werden können.

Aus der Wasserdampfdestillation gewonnene Öle unterscheiden sich in ihren Eigenschaften in Abhängigkeit von den Temperaturen, Drücken und der für den Prozess angewendeten Zeitdauer. Das CO2-Extraktionsverfahren kann daher im Gegensatz zum Wasserdampfdestillationsverfahren Öle höherer Qualität erzeugen, die durch die Anwendung hoher Wärme nicht verändert wurden. Bei der CO2-Extraktion wird keiner der Bestandteile des Öls durch Hitze beschädigt.

Der Unterschied zwischen herkömmlicher Destillation und überkritischer Extraktion besteht daher darin, dass bei der letzteren Methode anstelle von erhitztem Wasser oder Dampf CO2 als Lösungsmittel verwendet wird. Der überkritische Extraktionsprozess arbeitet bei Temperaturen zwischen35 ℃zu50 ° C, während die Wasserdampfdestillation bei Temperaturen zwischen 60 ° C und 100 ° C arbeitet.

Bei der Wasserdampfdestillation ändert sich die molekulare Zusammensetzung sowohl des Pflanzenmaterials als auch des ätherischen Öls aufgrund der angewendeten Temperatur. Andererseits ist ein CO2-Extrakt in seiner chemischen Zusammensetzung näher an der ursprünglichen Pflanze, aus der er stammt, da er einen größeren Bereich der Pflanzenbestandteile enthält.

Zum Beispiel ergibt die CO2-Extraktion von deutschen Kamillenblüten einen grünen Extrakt, weil die Abwesenheit von Wärme bedeutet, dass sie nicht aus ihrem natürlichen Zustand verändert oder \"denaturiert\" wurde. Der resultierende Extrakt ist daher in seiner Zusammensetzung der ursprünglichen Blume ähnlicher als die destillierte ätherische Öle ist.

CO2-Extrakte sind normalerweise dicker als ihre Gegenstücke zu ätherischen Ölen und geben oft mehr vom Aroma des natürlichen Krauts, Gewürzs oder der Pflanze ab als ein destilliertes ätherisches Öl. Es wurde gesagt, dass CO2-Extrakte mehr Pflanzenbestandteile enthalten als die Menge, die durch Wasserdampfdestillation aus derselben Pflanze extrahiert wurde.


DER CO2-EXTRAKTIONSPROZESS

· Unter Druck stehendes Kohlendioxid wird flüssig, während es in einem gasförmigen Zustand verbleibt, was bedeutet, dass es jetzt \"überkritisch\" ist. In diesem Zustand wird es in eine mit Pflanzenmaterial gefüllte Kammer gepumpt.

· Aufgrund der flüssigen Eigenschaften des Gases fungiert das CO2 als Lösungsmittel für die natürliche Pflanzenmasse und zieht die Öle und andere Substanzen wie Pigmente und Harze aus der Pflanzenmasse. Der Gehalt an ätherischen Ölen löst sich dann in flüssigem CO2 auf.

· Das CO2 wird wieder auf natürlichen Druck gebracht und verdampft wieder in seinen gasförmigen Zustand, während das entstehende Öl übrig bleibt.

CO2_EXTRACTION

CO2 ist farblos, geruchlos und kann durch Ablassen des Drucks in der Extraktionskammer leicht und vollständig entfernt werden. Es ist das, was wir ausatmen und von Pflanzen benötigt werden, damit sie gedeihen können, was seine Unbedenklichkeit bei der Verwendung im Extraktionsprozess zeigt. Dieses Fehlen potenziell schädlicher Lösungsmittel bei der CO2-Extraktion bedeutet, dass weder der menschliche Körper noch die Umwelt verschmutzt sind.

In Kontakt kommen

Adresse: Nr. 58, Qiaogang Rd, Hi-Tech-Bezirk, Stadt Haian,
Provinz Jiangsu, China.
Tel.: + 86-13601453077
Skype: cathywu2007
WhatsApp: 0086-13601453077
Email: info@careddi.com

Quick Links

Produktlinks

© 2020 Careddi Technology Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.Seitenverzeichnis.Unterstützung vonLeadong