Rufen Sie uns an:

+ 86-13601453077
News Detail
Zuhause / Nachrichten / Produktneuheiten / Was ist der Arbeitsprozess der CO2-Extraktionsmaschine?

Was ist der Arbeitsprozess der CO2-Extraktionsmaschine?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-05-15      Herkunft:Powered

Kennen Sie den Extraktionsprozess der CO2-Extraktionsmaschine, da die CO2-Extraktionsmaschine in unserem täglichen Leben weit verbreitet ist? Dieser Artikel führt Sie durch den Arbeitsprozess der CO2-Extraktionsmaschine.


7


Die folgenden Wissenspunkte sind unten aufgeführt:


  • Der Prozess der Extraktion von CO2-Extraktionsmaschinen

  • Eigenschaften der Extraktion von CO2-Extraktionsmaschinen

Der Prozess der Extraktion von CO2-Extraktionsmaschinen


Der Extraktionsprozess vonCO2-Extraktionsmaschinebesteht hauptsächlich aus Extraktionsstufe und Trennstufe. Während der Extraktionsphase der CO2-Extraktionsmaschine extrahiert das überkritische Fluid die erforderlichen Komponenten aus der Vergebung. Während der Trennphase wurde die Extraktionskomponente durch Ändern einiger Parameter von der überkritischen Fluidgruppe getrennt und das Extraktionsmittel wurde recycelt. Entsprechend den verschiedenen Trennverfahren kann der überkritische Extraktionsprozess wie folgt in drei Kategorien unterteilt werden, nämlich den isothermen Druckwechselprozess, den isobaren Temperaturwechselprozess und den isothermen Druckwechseladsorptionsprozess.

(1) Der thermostatische Absenkungsprozess der CO2-Extraktionsmaschine besteht darin, gelösten Stoff von überkritischem Fluid zu trennen, indem der Druck geändert wird, indem die unterschiedlichen Extraktionskapazitäten von überkritischem Fluid unter verschiedenen Drücken ausgenutzt werden. Isotherm bedeutet, dass die Flüssigkeitstemperatur im Extraktor und Abscheider der CO2-Extraktionsmaschine grundsätzlich gleich ist. Dies ist eines der bequemsten Verfahren für CO2-Extraktionsmaschinen. Zuerst erreicht das Extraktionsmittel durch den Kompressor den überkritischen Zustand, und dann tritt die überkritische Flüssigkeit in den Extraktor ein und mischt sich mit dem Rohmaterial für die überkritische Extraktion. Nachdem das überkritische Fluid extrahiert wurde, durchläuft der gelöste Stoff das Druckminderventil, der Druck fällt ab, die Dichte nimmt ab und die Löslichkeit nimmt ab, so dass der gelöste Stoff und das Lösungsmittel im Abscheider getrennt werden können. Die CO2-Extraktionsmaschine komprimiert dann das Extraktionsmittel in einen überkritischen Zustand und wiederholt den Extraktions-Trennungs-Vorgang, bis die gewünschte Extraktionsrate erreicht ist.

(2) Der Konstantdruckerwärmungsprozess der CO2-Extraktionsmaschine nutzt den Unterschied der Löslichkeit von Materialien in überkritischem Fluid bei verschiedenen Temperaturen aus. Die CO2-Extraktionsmaschine trennt gelösten Stoff von überkritischer Flüssigkeit durch Änderung der Temperatur. Der sogenannte isostatische Druck bezieht sich auf den Flüssigkeitsdruck im Extraktor und Abscheider ist grundsätzlich gleich. Die überkritische Flüssigkeit des gelösten Stoffes, die mit einer CO2-Extraktionsmaschine extrahiert wurde, wird erhitzt, um den gelösten Stoff vom Lösungsmittel zu trennen. Der gelöste Stoff wird unter dem Abscheider herausgenommen und das Extraktionsmittel wird nach Kompression und Temperatureinstellung zum Recycling verwendet.

(3) Der isotherme und isobare Adsorptionsprozess der CO2-Extraktionsmaschine besteht darin, ein Adsorbens in den Abscheider zu geben, das nur gelöste Stoffe, aber keine Extraktionsmittel absorbiert. Der gelöste Stoff wird durch Adsorption im Separator vom Extraktionsmittel abgetrennt und das Extraktionsmittel wird nach dem Komprimieren zurückgeführt.

Eigenschaften der Extraktion von CO2-Extraktionsmaschinen


Die CO2-Extraktionsmaschine weist hervorragende Eigenschaften in Bezug auf Löslichkeit, Übertragungsleistung und Lösungsmittelrückgewinnung auf, die sich hauptsächlich in den folgenden Aspekten manifestieren.

(1) Da die Dichte von überkritischem Fluid nahe an der von Flüssigkeit liegt, hat überkritisches Fluid das gleiche Auflösungsvermögen wie flüssiges Lösungsmittel, während die Übertragungseigenschaften von Gas beibehalten werden, so dass die Extraktion der CO2-Extraktionsmaschine eine höhere Stoffübergangsrate aufweist als die Extraktion von flüssigem Lösungsmittel und kann das Extraktionsgleichgewicht schneller erreichen.

(2) Da die geringfügigen Änderungen von Druck und Temperatur nahe dem kritischen Punkt die Änderungen der Dichte des überkritischen Fluids und seiner Löslichkeit verursachen, können der gelöste Stoff und das Lösungsmittel leicht getrennt werden und Energie kann nach der Extraktion der CO2-Extraktionsmaschine eingespart werden .

(3) Die CO2-Extraktionsmaschine weist die doppelten Eigenschaften der Extraktion und Destillation auf, und es ist möglich, einige schwer zu trennende Substanzen zu trennen.

(4) Da bei der Extraktion von CO2-Extraktionsmaschinen im Allgemeinen Substanzen mit stabilen chemischen Eigenschaften, ungiftigen und nicht korrosiven Eigenschaften verwendet werden und die kritische Temperatur als Extraktionsmittel zu hoch oder zu niedrig ist, führt die Extraktion von CO2-Extraktionsmaschinen nicht zu einer Verschmutzung der extrahierte Substanzen und können in der Medizin, Lebensmittelindustrie und anderen Industrien verwendet werden, insbesondere zur Trennung oder Reinigung von wärmeempfindlichen und leicht oxidierbaren Substanzen.

Ich hoffe, dieser Artikel ist hilfreich für Sie, um den Arbeitsprozess der CO2-Extraktionsmaschine zu verstehen. Wenn Sie eine CO2-Extraktionsmaschine benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.


In Kontakt kommen

Adresse: Nr. 58, Qiaogang Rd, Hi-Tech-Bezirk, Stadt Haian,
Provinz Jiangsu, China.
Tel.: + 86-13601453077
Skype: cathywu2007
WhatsApp: 0086-13601453077
Email: info@careddi.com

Quick Links

Produktlinks

© 2020 Careddi Technology Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.Seitenverzeichnis.Unterstützung vonLeadong